Startseite 9 Veranstaltung 9 ABGESAGT: Stressmanagement in der Arztpraxis – Teil 1 & 2 (02.02. u. 02.03.)

ABGESAGT: Stressmanagement in der Arztpraxis – Teil 1 & 2 (02.02. u. 02.03.)

Datum | Uhrzeit

02.02.2022
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Ärztegenossenschaft Nord eG
Bad Segeberg

Stressmanagement in der Arztpraxis – Die richtige Stressbalance

Stress dürfte, auch durch Corona bedingt, jeder/jedem Medizinischen Fachangestellten ein Begriff sein. Überfüllte Praxen, anstrengende Patienten, bereits spürbarer Personalmangel in einigen Bereichen, zusätzliche Aufgaben durch QM, Datenschutz und anderen gesetzlichen Vorgaben sorgen u.a. dafür, dass Sie als Medizinische*r Fachangestellte*r einer zunehmenden Belastung ausgesetzt sind. Damit Sie auch zukünftig Freude an Ihrer Arbeit haben und gesund bleiben, möchten wir Sie mit diesem Seminar bei dem Umgang mit diesen Herausforderungen unterstützen und Wege aufzeigen, wie Stress in der (Arzt-)Praxis reduziert werden kann.

Die Fortbildung richtet sich an Ärzt*innen sowie Praxismitarbeiter*innen.

An zwei Terminen mit einem Abstand von 4-8 Wochen lernen Sie:

  • Was Stress überhaupt ist und unter welchen Umständen Sie ihn sogar positiv nutzen können.
  • Wie Sie Ihre persönlichen Stärken und Ressourcen entdecken und wie Sie auf Grundlage dieser Ihre persönlichen „Sofort-Strategien“ in stressigen Situationen erarbeiten.
  • Wie Sie Stress reduzieren können, indem Sie sich mit Kolleg*innen aus anderen Praxen austauschen, voneinander lernen und möglicherweise Arbeitsabläufe Ihrer Praxis anpassen können.

Der erste Teil soll möglichst praxisnah sein und Ihre Bedürfnisse erfüllen, so haben Sie z.B. auch die Möglichkeit bestimmte Themen zu diskutieren oder verschiedene Entspannungsmethoden kennenzulernen. Im zweiten Teil wird es darum gehen sich über Veränderungen und mögliche Stolpersteine der vergangenen Wochen auszutauschen.

Begleitend bekommen Sie ein Workbook mit Übungen und Fragen zur Verfestigung des Gelernten, damit Sie nachhaltig davon profitieren.

Der Workshop ist für Sie geeignet, wenn:

  • Sie das Gefühl haben häufig gestresst zu sein,
  • Sie bereits Erschöpfungserscheinungen haben, gereizter oder ungeduldiger sind als normalerweise,
  • Sie Ein- und oder Durchschlafprobleme haben,
  • Sie feststellen, dass Sie unter Belastung mehr oder vielleicht weniger essen und dadurch unter Gewichtsschwankungen leiden,
  • Sie einfach nur was über das Thema Stress und den Umgang damit lernen wollen.

Stressmanagement Teil 1 & Teil 2 gehören zusammen.

Sie melden sich mit dem Anmeldeformular für beide der folgenden Termine an:

Teil 1: 02.02.2022, 14.00 bis 18.00 Uhr
Teil 2: 02.03.2022, 14.00 bis 18.00 Uhr

Referentin

Janine Bannick
Fachkraft für Arbeitssicherheit
Stress-Coach & Referentin Prävention und Gesundheitsförderung

Wichtiger Hinweis

Für unsere Präsenz-Veranstaltungen gilt ab sofort die 2G-Plus-Regel, das heißt, Sie müssen geimpft oder genesen sein und ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen. Geboosterte Personen müssen auch ein negatives Testergebnis vorweisen. Vorgelegte Schnelltests (aus der Praxis oder dem Testzentrum) dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. PCR-Tests bleiben 48 Stunden gültig.

Anmeldung

WICHTIG:
Tragen Sie bitte je Ticket-Kategorie alle zu dieser Kategorie angemeldeten Personen ein, einschließlich der eigenen Person, wenn auch Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Im Abschnitt unter den Teilnehmeranmeldungen fragen wir nach den Kontakt- bzw. ggf. Rechnungsdaten. Tragen Sie sich dort bitte ggf. ein zweites Mal ein. - Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Ihr Ansprechpartner

Kolja Willems

Tel: 04551/99 99 10
E-Mail: Schreiben Sie mir

Aktuelle Veranstaltungen