Der Aufsichtsrat der äg Nord hat sich in seiner Sitzung am 19. Juli 2021 neu konstituiert. Nachdem die Aufsichtsratsmitglieder im Juni diesen Jahres von den Genossenschaftsmitgliedern der äg Nord neu gewählt wurden, wurden nun satzungsgerecht in der konstituierenden Sitzung die Verantwortlichkeiten festgelegt.

Zur großen Freude aller Beteiligten fiel die Entscheidung des Vorsitzes einstimmig an Herrn Christoph Meyer, Facharzt für Allgemeinmedizin aus Satrup. Herr Meyer gehört zu den Gründungsmitgliedern der äg Nord und war bis Ende 2020 im Vorstand tätig. Ferner ist er Vorstandsmitglied der ärztegenossenschaftseigenen Q-Pharm AG. Sein Credo Von Ärzten für Ärzte und für die Mitglieder der Ärztegenossenschaft wird er auch als neuer Aufsichtsratsvorsitzender engagiert einbringen.

Den stellvertretenden Vorsitz übernimmt Doris Scharrel, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe aus Kronshagen. Frau Scharrel ist bereits seit vielen Jahren im Aufsichtsrat der äg Nord und legt ein imposantes Portfolio an berufspolitischem Engagement an den Tag – vom fachärztlichen Vorstandsvorsitz des Praxisnetzes Kiel e.V. über den Landesvorsitz des Berufsverbandes der Frauenärzte e.V, ist mit Frau Scharrel eine erfahrene und souveräne Stellvertreterin des Vorsitzenden gewählt worden.

Der neue Aufsichtsrat wird fünf Mal im Jahr tagen und seine Funktion entsprechend der Satzung ausüben. Alle Beteiligten freuen sich auf eine konstruktive und gute Zusammenarbeit.