Startseite 9 äg Nord 9 Mit Unterstützung der Ärztegenossenschaft Nord eG in die Selbstständigkeit und frische Praxisräume

Mit Unterstützung der Ärztegenossenschaft Nord eG in die Selbstständigkeit und frische Praxisräume

03.08.2022 | äg Nord, Info

Was ruft mehr nach einem Fest, als der Umzug in neue Praxisräume! Für die Fachärztin für Innere Medizin, Barbara Busse war klar, dass sie die Selbstständigkeit und die neuen Praxisräume im Ärztehaus Jevenstedt gebührend feiern wollte.  Mit diesem Schritt hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt und lud zur offiziellen Praxiseinweihung in den neuen Räumlichkeiten Freunde und Familie ein und dankte der Gemeinde Jevenstedt und der äg Nord für die Unterstützung bei der Niederlassung und der Schaffung neuer Räume sowie die herzliche Aufnahme in der Nachbarschaft.

Bessere und effizientere Praxisabläufe zum Wohle der Patienten

Aus Sicht der Projektleiterin Imke Kraatz ein tolles Feedback: „Es ist schön zu sehen, dass Frau Busse durch unsere Unterstützung, aber natürlich auch durch eigenes Engagement innerhalb von 1,5 Jahren bereits eine sehr gut laufende Praxis aufbauen konnte und durch den Umzug in die modernen Räume noch bessere, effizientere Praxisabläufe zum Wohle der Patienten etablieren kann. Das Ergebnis spricht für sich!“

Seit dem 04.07.2022 ist der neue Praxissitz nun die Meiereistr. 3c in Jevenstedt. Das Leistungsspektrum der Praxis ist groß! Über den hausärztlichen Bereich, EKG´s, diabetologische Grundversorgung und Sonographie, macht Frau Busse auch Hausbesuche, bietet Termine zum Impfen und vieles mehr an.

Frau Busse und ihr Team freuen sich auf neue Aufgaben und die Ärztegenossenschaft Nord eG gratuliert!