Die Ärztekammer bietet vom 27. Juli – 21. August 2020 eine Blockweiterbildung zur Nicht-ärztlichen Praxisassistenz an. Die Weiterbildung beinhaltet 165 Stunden aus dem prüfungsrelevanten Themenbereich “Medizinische Kompetenz” und ist ausschließlich als Block buchbar. Bei einer mindestens 10-jährigen Berufserfahrung sind somit alle nötigen Fortbildungsstunden absolviert. Teilnehmer, welche mehr Fortbildungsstunden benötigen, können diese zusätzlichen Seminare separat buchen. Das Pflichtmodul “Notfallmanagement” ist ein Teil der Blockweiterbildung. Die Prüfung findet direkt im Anschluss an die Weiterbildung statt.

Teilnahmevoraussetzungen: Berufsabschluss als Medizinische Fachangestellte/Arzthelferin oder nach dem Krankenpflegegesetz. Eine mindestens dreijährige Berufstätigkeit in einer hausärztlichen Praxis. Kosten: 2.200€.

Unter diesem Link: www.akis.aeksh.de kann die Veranstaltung gebucht werden.