ABGESAGT: „Wie sage ich es meinen Patient*innen “ – Professionelle Übermittlung von schlechten Nachrichten

Datum/Zeit
10. September 2021
15:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Ärztegenossenschaft Nord eG, Bad Segeberg

Termin gleich in den Kalender eintragen? iCal

Veranstaltungskennzeichen:

ACHTUNG: Diese Veranstaltung wurde abgesagt

5 FortbildungspunkteTeilnehmer*innen

Ärzt*innen und Psychotherapeuten*innen

Referentin

Dr. Dina Loffing, Dipl.- Psychologin | Beratung und Coaching

Inhalte des Seminars

  • „Breaking Bad News“ als Kernkompetenz
    • Benötigte Kompetenzen in den Bereichen der persönlichen,
      sozialen, methodischen und fachlichen Fähigkeiten
      (inkl. Selbstreflexion)
  • Konkrete Methoden der Gesprächsführung bei der Übermittlung schlechter Nachrichten
    • Vorbereitung, Struktur, Checkliste, „Notfall-Set“, Theorie und
      praktisches Ausprobieren
  • Belastung (und Angst) reduzieren
    • Definition eigener Stressoren, Aufbau geeigneter Ressourcen bzw. Resilienz in der Gesprächsführung

Weitere Informationen

Die Plätze sind auf 20 Teilnehmer*innen begrenzt.

Der Kostenbeitrag inkl. Lehrmaterial und Verpflegung beträgt 83,00 € für äg Nord-Mitglieder und deren Mitarbeiter*innen (übrige 99,00 €). Bei Interesse melden Sie sich und Ihr Praxisteam schnellstmöglich über unser Online-Formular an.

Anmeldung

WICHTIG:
Tragen Sie bitte je Ticket-Kategorie alle zu dieser Kategorie angemeldeten Personen ein, einschließlich der eigenen Person, wenn auch Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Im Abschnitt unter den Teilnehmeranmeldungen fragen wir nach den Kontakt- bzw. ggf. Rechnungsdaten. Tragen Sie sich dort bitte ggf. ein zweites Mal ein. - Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.