ONLINE: GOÄ – Pädiatrie | Optimal und korrekt abrechnen

Datum/Zeit
22. September 2021
16:00 - 20:00

Online-Veranstaltung

Termin gleich in den Kalender eintragen? iCal

Veranstaltungskennzeichen:

4 FortbildungspunkteLiebe Mitglieder,
wir laden Sie herzlich zum GOÄ-Seminar „Privatabrechnung in der Pädiatrie“ ein. In Kooperation mit der PVS berlin-brandenburg-hamburg veranstalten wir dieses Seminar. Lernen Sie die fachgruppenspezifischen Grundlagen und Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung kennen.

Kursinhalte:

  • Fachvortrag: Ein Herz für Kinder – Medizin für die Jüngsten
  • Aufbau der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
  • die wichtigsten Paragrafen als Grundlage
  • vom Behandlungsfall bis zur Abrechnung
  • analoge Bewertungen/Faktorenerhöhungen
  • Abschnitt A – Gebühren in besonderen Fällen
  • Abschnitt B – Grund- und allgemeine Leistungen
  • Abschnitt F – Kinderheilkunde
  • Abschnitt M – Laborleistungen

Referenten:

Daniela Bartz
(PVS berlin-brandenburg-hamburg)

Dr. Johannes Kandzora
(Kinder- und Jugendarzt / Kinderkardiologie)

Ort:

Online Veranstaltung

Das Seminar vermittelt Ihnen die fachgruppenspezifischen Grundlagen
und Feinheiten der privatärztlichen Abrechnung. Sie erfahren, wie man
Leistungen dieser Fachgruppe korrekt abrechnet und Fehler vermeidet.
Argumente gegen Einwände werden vertiefend erläutert.

Für persönliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner:

Dirk Hoffmann (PVS berlin-brandenburg-hamburg)
Telefon 0331 231898-42
E-Mail dhoffmann@ihre-pvs.de

Kolja Willems (Ärztegenossenschaft Nord eG)
Telefon 04551 9999-10
E-Mail kolja.willems@aegnord.de

Anmeldung

WICHTIG:
Tragen Sie bitte je Ticket-Kategorie alle zu dieser Kategorie angemeldeten Personen ein, einschließlich der eigenen Person, wenn auch Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Im Abschnitt unter den Teilnehmeranmeldungen fragen wir nach den Kontakt- bzw. ggf. Rechnungsdaten. Tragen Sie sich dort bitte ggf. ein zweites Mal ein. - Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.