Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015
Am 19. und 20. Oktober fand das Zertifizierungsaudit der Ärztegenossenschaft Nord eG statt. In der letzten Woche haben wir nun die Mitteilung erhalten, dass wir erfolgreich gemäß DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert sind!

Bereits im Jahr 2017 hatte der Vorstand für unser genossenschaftliches Unternehmen eine umfassende Qualitätspolitik definiert, die die äg Nord in allen Tätigkeitsbereichen als Leitfaden begleiten sollte. „Damit war auch die Vorgabe definiert, dass wir ein nachhaltiges Qualitätsmanagementsystem einführen und dieses mittels einer externen Zertifizierung auf den Prüfstand stellen wollen.“, erläutert Thomas Rampoldt, Geschäftsführer der äg Nord.

Die DIN EN ISO 9001:2015 schafft Vertrauen in die Qualität und Leistung der zur Verfügung gestellten Produkte und Dienstleistungen unserer Genossenschaft und steht gleichzeitig für eine kontinuierliche Verbesserung unserer Strukturen und Prozesse. Die erfolgreich durchgeführte Zertifizierung ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einem praxisnahen und nachhaltigen sowie modernen Managementsystem.

Aus dem Logo der äg Nord ergibt sich das Grundverständnis, dass für unsere Qualitätspolitik weiterhin den Grundstock bildete: „Medizin verbindet. menschlich I politisch I wirtschaftlich“. „Diese Philosophie spiegelt sich in allen unseren Kernprozessen wider.“, sagt Herr Dr. Bittmann, Mitbegründer der äg Nord.

Da ein QM-System naturgemäß nie fertig ist, sondern von einer stetigen Verbesserung lebt, wird sich die Ärztegenossenschaft diesem Prozess auch in den kommenden Jahren widmen. „Damit wollen wir den schnellen Entwicklungen im Gesundheitswesen bestmöglich menschlich, politisch und wirtschaftlich begegnen.“, so Dr. Svante Gehring, 1. Sprecher des Vorstands der Ärztegenossenschaft Nord.