Das Landesförderprojekt (wir berichteten im Dezember-Newsletter) ist erfolgreich angelaufen. Herzstück unseres Projekts sind Schmerz-Kleingruppen, von denen im Dezember bereits fünf in Rendsburg und Delve unter der Leitung von Herrn Dr. Jochen Leifeld (Rendsburg) stattfanden. In dieser kurzen Zeit des auf drei Jahre angelegten Projekts hat sich schon die hilfreiche Screening-Filter-Funktion solcher Kleingruppen gezeigt, um Schmerzpatienten schneller eine zielgenaue Behandlung zu ermöglichen sowie eine fortschreitende Chronifizierung von Schmerzen bei Patienten zu vermeiden bzw. zu vermindern. Im Rahmen des Wintertreffens des Qualitätszirkels Schmerztherapie am 11./12.01.2019 in Hattstedtermarsch wird die Auftaktveranstaltung für Schmerzärztinnen und Schmerzärzte stattfinden und das ärztliche Projektteam zusammengestellt werden.

Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden. Gerne können Sie uns bei Rückfragen kontaktieren. Ihre Ansprechpartner von der Ärztegenossenschaft Nord eG sind Herr Dr. Klaus Bittmann, Frau Dorothee Oldenburg und Herr Lars Prinzhorn.