Meldungen

Der Valsartan – Skandal

Möglicherweise müssen 900.000 Patienten in Sorge sein, was Ihre weitere Gesundheit betrifft. Eventuell haben Sie sich bei der Einnahme des generischen Blutdrucksenkers Valsartan vergiftet. Vergiftet mit der als wahrscheinlich krebserregend eingestuften Substanz NMDA...

mehr lesen

Erster Telemedizinvertrag wird verhandelt

Nachdem die Berufsordnung der Ärztekammer Schleswig-Holstein die Grenzen des Fernbehandlungsverbotes etwas gelockert hat, versucht die Ärztegenossenschaft Nord die gebietsärztliche Kompetenz über Telekonsile zur ländlichen Bevölkerung zu holen. Gemeinsam mit der...

mehr lesen

Genossenschaft erweitert Serviceangebot

Auf der Generalversammlung am 6. Juni hatten die Mitglieder wegen eines immer öfter geäußerten Bedarfs, eine Satzungsänderung beschlossen, die das Serviceangebot der Genossenschaft erweitert. Durch die Ergänzung des Paragraphen 3 der Satzung, der jetzt „Zweck und...

mehr lesen

Ist die Landarztquote hilfreich?

Dr. Klaus Bittmann, Vorstand der Ärztegenossenschaft Nord eG, spricht heute über die in der Politik viel diskutierte Landarztquote. Dabei sollen sich angehende Ärzte verpflichten, aufs Land zu gehen. Im Gegenzug erhalten sie einen Studienplatz und/oder finanzielle...

mehr lesen

Die verschiedenen Gesichter der Versorgungszentren

Als der Begriff „Medizinisches Versorgungszentrum“ erstmals im SGB V auftauchte waren die Erinnerungen an Polikliniken und Ambulatorien der ehemaligen DDR noch frisch. Entsprechend war skeptische Ablehnung angesagt, zumal die Einzelpraxis in Selbstständigkeit noch der...

mehr lesen

So erreichen Sie uns

Telefonnummer:
04551 / 99 99 0
E-Mail:
kontakt@aegnord.de

zu folgenden Zeiten:
Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr
Freitag:  8:00 – 15:00 Uhr

Suchen Sie Unterstützung beim Datenschutz?