Am 31.5.17 fand die diesjährige Generalversammlung der ÄGN statt. Im Nordkolleg in Rendsburg trafen sich interessierte Mitglieder und Gäste, um den Tätigkeitsbericht des Vorstands und die Darstellung des Geschäftsjahres 2016 nicht nur zu hören, sondern auch lobend zu beklatschen. Der Jahresabschluss wurde genehmigt, die Prognose für 2017 wurde zustimmend zur Kenntnis genommen. Geschäftsführung und Mitarbeiter erhielten Applaus für ihren engagierten Einsatz, der Aufsichtsrat sowie der Vorstand wurden entlastet.

In den 17 Jahren ihres Bestehens hat die ÄGN Höhen und Tiefen gemeistert, das Unternehmen ist stabil und für immer neue Herausforderungen gewappnet. Mit Hilfe unseres Kompetenzteams werden nach den Versorgungszentren in Büsum und Pellworm weitere kommunale ärztliche Zentren entwickelt, von der regionalen Analyse bis zum Projektabschluss.
Die Direktverträge mit Kassen bleiben ein wichtiges Standbein, mit einem Umsatzvolumen von 18 Millionen Euro und 1800 eingeschriebenen Ärzten. Als Dienstleister „Ärzte für Ärzte“ decken wir ein breites Feld an Angeboten ab, für Praxen, für regionale Netze, für die Helferinnen. Sehen Sie auf unsere neue Homepage, informieren Sie sich zu den jeweiligen Themen.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen zum Aufsichtsrat. Die bisherigen Mitglieder stellten sich bis auf Herrn Stefan Jost zur Wiederwahl, hinzu kamen neue Kandidaten. Der Aufsichtsrat besteht jetzt aus 9 Mitgliedern.

Der neue Aufsichtsrat der Ärztegenossenschaf Nord eG:

Bernd Thomas (Facharzt für Augenheilkunde), Heiligenhafen – Vorsitzender des Aufsichtsrats
Doris Scharrel (Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe), Kronshagen
Carl-Gerhard Culemeyer (Facharzt für Allgemeinmedizin), Ascheffel
Dr. Udo Heuer (Facharzt für Augenheilkunde), Hamburg
Dr. Johannes Kandzora (Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderkardiologe), Neumünster
Prof. Dr. Dr. Ekkehard Vollmer (Facharzt für Pathologie), Borstel
Dr. med. Daniela Meyer (Fachärztin für Allgemeinmedizin) Satrup (stellv. Vorsitzende)
Dr. med. Michael Grosse (Kardiologe, Psychotherapeut), Lübeck
Dr. med. Christian Schwartzkopf (Orthopäde und Unfallchirurg), Kiel