Am 01. April startete in der Gemeinde Erfde das nun insgesamt sechste MVZ, in dem die Ärztegenossenschaft Nord die Geschäftsführung inne hat.

Nach 1 ½ Jahren Projektphase konnte vergangene Woche das MVZ Erfde mit drei angestellten Ärzten und 10 Medizinischen Fachangestellten trotz erschwerter Bedingungen durch Corona eröffnen. Das MVZ bedient zwei Standorte – der Hauptstandort befindet sich in Erfde und die Zweigpraxis in der Nachbargemeinde Stapel.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Projektbeteiligten, insbesondere den Ärzten, dem heutigen MVZ-Team und der Gemeinde Erfde für die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit bedanken.

Im Folgenden Video bekommen Sie einen ersten Eindruck von dem MVZ, welches sich zurzeit in einem umgebauten ehemaligen Schlecker-Markt befindet. In Zukunft ist der Umzug in ein neu zu bauendes Gesundheitszentrum geplant. Hier gehts zum Video auf Facebook. (Wenn Sie dem Link folgen, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen von Facebook einverstanden.)