1. Zu impfender Patient und Pflegekontaktpersonen vor HB informieren:

  • Alle sollen zum Termin Krankenversichertenkarte (KVK), Impf- und Personalausweis bereithalten!

2. HB-Kühltasche mit Kühlpack vorbereiten:

  • Impfungen spritzfertig mit 25G-Kanüle,
  • Desinfektionsmittel mit Tupfer und Pflaster,
  • FFP-2-Maske und Handschuhe,
  • Abwurfbehälter,
  • Notfallset,
  • Arztstempel mit Stempelkissen,
  • Anamnese-Einwilligungs- und Aufklärungsbögen (in verschiedenen Sprachen s.u.),
  • Impfersatzbescheinigungen und
  • dieses Dokument [COVID-19-Impfung: Prio 1 und 2 (Hausbesuch)].

3. HB durchführen:

  • Bei noch nicht bekannten Pflegekontaktpersonen Anamnese-Einwilligungs- und Aufklärungsbögen ausfüllen und unterschreiben lassen (bei bekannten Patienten reicht Dokumentation im PVS) sowie Kontaktdaten erheben (KVK einlesen oder über Siilo KVK und Personalausweis abfotografie-ren)!
  • Allergien, Kontraindikationen und Akuterkrankungen erfassen (ggf. keine Impfung)!
  • Impfen (bei Antikoagulopathie Impfstelle drücken) und 15 Min. Nachbeobachtung!
  • SafeVac 2.0 App zur Selbstdokumentation empfehlen!
  • Verhalten bei Impfreaktionen besprechen!

4. Dokumentation im PVS nach HB:

  • Bei nicht bekannten Pflegekontaktpersonen und Privatpatienten neue Patientenakte im PVS (mit BAS-Kostenträger VKNR 38825) anlegen und Anamnese-Einwilligungs- und Aufklärungsbogen ein-scannen!
  • Begründete Prio-Einzelfallentscheidung dokumentieren und abrechnen (88320; Porto 88321)!
  • Durchgeführte Impfung mit Makro dokumentieren!
  • Impfdokumentation mit ICD U11.9 G [bei normaler Impfreaktion R 50.88 G, bei ungewöhnlicher (UAW) U 12.9 G mit Meldung ans Gesundheitsamt (ÖGD) und im eKVSH-Portal (s.u.) mit Meldung ans PEI]!
  • Chargennummer dokumentieren (Felkennung 5010)!
  • Abrechnungsdokumentation HB:
    • ausschließliche Impfberatung 88322
    • HB Patient mit Impfung 88323
    • Mitbesuch (Kontaktperson) mit Impfung 88324
  • Abrechnungsdokumentation Impfungen (Moderna Endziffer 2; AstraZenica Endziffer 3):
    • BioNTech allgemein 1. 88331 A 2. 88331 B
    • beruflich 1. 88331 V 2. 88331 W
    • Pflegeheim 1. 88331 G 2. 88331 H

5. Tägliche Dokumentation am Tagesende im ekvsh-Portal (Impfsurveillance):

  • Linker Reiter „Schutzimpfung gegen Covid-19“, dann Button „Bearbeiten“ zum aktuellen Tag an-klicken;
  • Art der verimpften Impfstoffdosen, 1. oder 2. Impfung und ≤ 60 oder ≥ 61 Jahre dokumentieren sowie
  • auf „Speichern“ klicken nicht vergessen!

Aufklärungsbögen zum mRNA-Impfstoff in verschiedenen Sprachen:
https://www.rki.de/

Aufklärungsbögen zum Vektor-Impfstoff in einfacher Sprache und in verschiedenen Sprachen:
https://www.rki.de/


Downloads:

Anamnese Einwilligung – de-mRNA (925,4 kB)
Anamnese Einwilligung – de-Vektor (890,8 kB)
Anamnesebogen – mRNA – leichte-Sprache (347,9 kB)
Aufklaerungsbogen – de-mRNA (880,2 kB)
Aufklaerungsbogen – de-Vektor (884,4 kB)
Aufklaerungsbogen – mRNA-leichte-Sprache (1,0 MB)
Coronavirus Ersatzbescheinigung Schutzimpfung – BMG 1 (596,6 kB)
COVID-19-Impfung – bersicht Impfzubehör (392,9 kB)
COVID-19-Impfung – PraxisInfo Impfstoff Bestellung Vorbereitung (431,4 kB)
COVID-19-Schutzimpfung – Steckbrief Impfstoff – Comirnaty (392,2 kB)
Impfung Anwendungsanleitung COMIRNATY (1,6 MB)
Impfung FAQ Patientengespräch (406,0 kB)
mRNA – leichte-Sprache (218,6 kB)
Recipient-Fact-Sheet_GERMAN (176,1 kB)
Steckbrief Impfstoff – AstraZeneca (385,4 kB)
STIKO-COVID – Impfempfehlung (339,5 kB)