Meldungen


Das Präventionsgesetz – ohne niedergelassene Ärzteschaft?

Das Präventionsgesetz – ohne niedergelassene Ärzteschaft?

Das Präventionsgesetz ist nach langem Vorlauf gültig, mit den §§ 20 ff. in das SGB V eingeflossen. Nach § 20 f gibt es eine Landesrahmenvereinbarung SH, mit einem 1. Strategieforum am 13.1.17 dargestellt. Eingeladen waren die Beteiligten zur Umsetzung der „nationalen...
Das Präventionsgesetz – ohne niedergelassene Ärzteschaft?

ICD-Upcoding

Einmal krank und schon ein Chroniker? Auch wenn die Einstufung als Chroniker an anderer Stelle ganz anders verstanden wird, die GKV-Kasse ABC fragt suggestiv nach, ob bei der Diagnose Oberbauchschmerzen (ICD R10.1) nicht auch F45.41 Chronische Schmerzstörung mit...
Das Präventionsgesetz – ohne niedergelassene Ärzteschaft?

Fehlversorgung in der GKV? Nicht nur eine Glosse.

Hatten Sie schon Besuch von einem Kassen-Berater? Beachten und erlernen Sie die für den Morbi-RSA relevanten HMG´s (hierarchisierte Morbiditätsgruppen)? Hat man Sie auch überzeugt, dass die Codierung HMG-relevanter Diagnosen einzige Chance ist, mehr Geld (für eine...